Borax

Borax ist eines der wirksamsten Produkte, wenn es darum geht, den Haushalt sauber zu machen. Dieses Mittel hilft auch gegen unbeliebte Insekten. Borax ist ein natürliches Mineral, das unter seinem vollständigen Namen auch als Natriumtetraborat-Decahydrat bekannt ist.

!!! Vor Gebrauch die beigelegten Gefahren- und Sicherheitshinweise lesen und verstehen !!!

Diese Substanz wird bei der Herstellung von Haushaltsreinigungsprodukten häufig verwendet, da sie umweltfreundlich ist und sich bestens eignet, Schmutz zu entfernen.

Borax wird aus der wiederholten Verdampfung von Salzwasserseen gewonnen und findet sich an Orten wie Amerika, der Türkei und Rumänien.

Obwohl es in kleinen Mengen nicht als giftig eingestuft wird, hat sich herausgestellt, dass es allergische Hautreaktionen hervorrufen kann, wenn es nicht vorsichtig genhandhabt wird.

Wenn es allerdings mit Handschuhen und andern Schutzvorrichtungen benutzt wird, kann es im Haushalt zur Anwendung kommen, um viele Aufgaben zu erleichtern.

Insektenschutzmittel

Borax hält Kakerlaken, Wanzen, Ameisen und andere Insekten fern, die sich im Haushalt niederlassen können. Man kann es in der Küche, zwischen den Türspalten, im Keller und anderen typischen Aufenthaltsorten von Insekten ausstreuen.

Zutaten: • 1 Esslöffel Borax (10 g) • 1 EL Zucker (10 g) • ½ Tasse Wasser (125 ml)

Anwendung: • Alle Zutaten gut vermischen. • Im Garten und von Insekten bevölkerten Bereichen ausstreuen.

Unkrautvernichtungsmittel

Dieses Mineral dient auch zur Ausrottung des Unkrauts, das den Garten und die Grünzonen rund ums Haus einnimmt. Es ist 100% organisch und schadet der Umwelt nicht.

Zutaten: • 280 g Borax • ½ Tasse warmes Wasser (125 ml) • 7½ Liter kaltes Wasser

Anwendung: Borax in etwas lauwarmem Wasser auflösen, warten, bis es gut vermischt ist und das restliche Wasser hinzufügen. Das Produkt auf das Unkraut gießen, ohne dabei die umstehenden Pflanzen mit zu gießen.

Allzweckreiniger

Eine Boraxlösung kann zur Reinigung und Desinfektion von Wänden, Böden, Badewannen und anderen Bereichen des Haushalts verwendet werden, die leicht schmutzig werden.

Zutaten: • 1 Esslöffel Borax (10 g) • 1 Liter Wasser

Anwendung: • Beide Zutaten mischen und über die zu reinigenden Oberflächen gießen. • Mit einem Schwamm einreiben und den Schmutz mit einem sauberen Tuch entfernen.

Geruchsneutralisierer

Eine Boraxlösung mit Wasser dient auch zur Entfernung schlechter Gerüche, die sich in Matratzen, Kissen und Möbeln festsetzen.

Zutaten: • ½ Tasse Borax (125 g) • 1 ½ Tasse Wasser (375 ml)

Anwendung: • Die Inhaltsstoffe mischen und über die Bereiche gießen, die du reinigen möchtest. • Mit einem Tuch oder einer Bürste einreiben.

Töpfe und Pfannen

Dieses Mittel ist ein kraftvoller Helfer bei der Entfernung von Schmutz und Fett aus Töpfen und Pfannen.

Zutaten: • ¼ Tasse Spülmittel (62 ml) • 1 Esslöffel Borax (10 g)

Anwendung: • Beide Zutaten mischen und mit einem Schwamm zur Reinigung der Küchenuntensilien verwenden.

Spülbeckenreiniger

Spülbecken aus rostfreiem Stahl oder Porzellan kann man mit einem Gemisch aus Borax und Zitronensaft desinfizieren. Diese Inhaltsstoffe entfernen die Feuchtigkeitsflecken und sorgen für neuen Glanz.

Zutaten: • 1 Tasse Borax (250 g) • ¼ Tasse Zitronensaft (62 ml)

Anwendung: • Die Inhaltsstoffe mischen und das Spülbecken mithilfe eines Schwamms oder einer Bürste reinigen. • Das Produkt ein paar Minuten einwirken lassen und dann ausspülen.

Toilettenreiniger

Dieses Produkt eignet sich bestens zur Lösung von angesammeltem Schmutz, der sich in der Toilette festsetzt.

Zutaten: • ½ Tasse Borax (125 g) • 3,7 Liter Wasser

Anwendung: • Borax in einem geeigneten Behälter mit Wasser mischen und auf der Toilette mithilfe einer Bürste verteilen. • Etwa 10 Minuten einwirken lassen und dann ausspülen. • Man kann die gleiche Lösung auch zur Reinigung von Badewannen und Fliesen verwenden.

Patina entfernen

Eine Mischung aus Borax und Zitrone dient dazu, metallische Gegenstände zu polieren und die Patina zu entfernen.

Zutaten: • 1 Esslöffel Borax (10 g) • ¼ Tasse Zitronensaft (62 ml)

Anwendung: • Beide Zutaten mischen und damit die Gegenstände mit einem Tuch einreiben. • Falls nötig die Anwendung wiederholen.

Quelle: https://bessergesundleben.de/8-formen-zur-verwendung-von-borax-im-haushalt/

« Zurück zum Index