Robert Franz

Seit vielen Jahren informiert er darüber, wie man ohne Chemie gesund werden kann. »Es gibt genügend Naturheilmittel, die alle chemischen Medikamente ersetzen können!«, sagt Robert Franz.

Als unerschrockener Klartext-Sprecher und erfrischender Verfechter von natürlicher Gesundheit liegt sein Hauptziel darin OPC bekannter zu machen, das von der Pharma unterdrückt wird. OPC – reines Traubenkernextrakt – ist für Robert Franz das Lebenselixier schlechthin. Er nennt über 90 Krankheiten, die durch die tägliche Einnahme dieses Naturmittel vermieden und geheilt werden können.

Wie positiv OPC auf den Körper wirkt, lebt uns der Naturmensch Robert Franz seit Jahren vor. Er trägt schon lange keine Schuhe mehr und hatte seither noch nicht einmal eine Erkältung, geschweige denn irgendeine andere Krankheit. Er sprüht vor Energie und ist die Gesundheit in Person! Dadurch ermutigt er viele Menschen, eine neue Einstellung zum eigenen Körper und zur Gesundheit zu entwickeln.

Durch seine Vorträge und Interviews verbreitet der »OPC Franz« wertvolle Gesundheits-Tips, die schon vielen Menschen das Leben gerettet haben. Robert Franz ist nicht geldorientiert und somit unbestechlich. Er verbreitet sein Wissens über OPC, Vitamine, Mineralien, etc. aus reiner Überzeugung und Menschenliebe!

Quelle: http://quer-denken.tv/pharma-rebell-im-dienst-der-menschheit/

Robert Franz, gebürtiger Rumäne, lebt in der Nähe von Würzburg und ist mittlerweile sehr bekannt als Verfechter von Gesundheit. Sein Hauptaugenmerk dabei ist, „OPC“ bekannt zu machen. (OPC ist ein Traubenkernextrakt und hilft bei rd. 90 Krankheiten! – wird aber von der Pharmazie erfolgreich ignoriert.) So ist es Robert Franz seit vielen Jahren ein Anliegen, die Menschen darüber zu informieren, wie sie gesund bleiben (oder gesund werden) können, ohne auf pharmazeutische Medikamente zugreifen zu müssen. „Naturheilmittel gibt es genügend, die die chemischen Medikamente ersetzen können!“, sagt Robert Franz. In diesem Kurzportrait erzählt Robert Franz von seiner Jugend und seinem Werdegang.